PackTalk ist ein Blog für die medizinische Verpackungsindustrie

PackTalk ist unser Treffpunkt ... unsere Community – eine Möglichkeit für Branchenexperten, sich über die neuesten Nachrichten, Innovationen und Trends im Gesundheitswesen auszutauschen. Geschrieben von Experten für Experten. Bitte lesen Sie unsere neuesten Artikel!

Mike Benevento, CEO von Oliver
Michael Benevento
CEO, Oliver Healthcare Packaging
ABONNIEREN
Medizinische Verpackungen in Form offener Beutel

medical packaging updates Articles

In Vitro Diagnostics: Leading the Path to Patient Empowerment

22. Juni 2021

In Vitro Diagnostic (IVD) testing is newer than some of the related, more traditional industries like medical device and pharmaceuticals. IVD is generally viewed as a vast field of testing performed by clinicians, technicians, and labs. While serving the same market, particularly given its reach, diagnostics is an intriguing industry that will continue to evolve for years to come. The potential for breakthroughs in IVD is promising, but complex. Diagnostics stands to take on new leadership in redefining the “what,” “who,” and “how” of testing and monitoring as a way of empowering patients.

Mehr erfahren

True or False: Thicker Foil Is Best

8. Juni 2021

False. Although common sense would lead us to believe that thicker packaging will always offer better protection, this is not the case with foils. That’s because with any continuous foil, where there are no holes in the foil layer itself, thickness doesn’t matter. Foils are always considered impermeable by their very nature.

Mehr erfahren

MDR Starts on May 26; Read This to Get Ready

25. Mai 2021

MDR has been a part of our vocabulary since 2017. It was postponed last year, but the time is finally here. On 26. Mai 2021, the European Union Medical Device Regulation (or, EU MDR) will finally be implemented. Since the announcement of this new regulation, all notified bodies and medical device manufacturers across Europe have been actively preparing. By now, stakeholders are aware of what must be done. But with that said, it is an extensive regulation, so we also know companies who are wondering if they’ve interpreted MDR correctly, and more importantly, if they comply or not.

Mehr erfahren

Takeda’s Manufacturing Leader on Dealing with Climate Change

19. Mai 2021

Whether your company is all-in, looking the other way, or waiting to follow, addressing climate change in your supply chain management model is no longer a vague notion or cheap buzzword. A proactive approach now can help circumvent crisis mode later.

Mehr erfahren

Das nächste Jahrzehnt der Medizinverpackung gehört China – Teil 2

3. Mai 2021

Teil zwei unserer dreiteiligen Serie untersucht, wie Chinas sich entwickelnder Markt für Medizinprodukte dem Land während der Pandemie geholfen hat. Er blickt auch darauf zurück, welche Veränderungen stattfanden, als der Gesundheitssektor in den Mittelpunkt der weltweiten COVID-19-Reaktion rückte.

Teil 2: Beschleunigtes Inkrafttreten neuer Bestimmungen aufgrund von COVID-19

Mehr erfahren

Werkstoffkunde: Was läutet die Wende ein für eine nachhaltigere Zukunft?

12. April 2021

Wie Bob Dylan einmal sagte: „The Times, They Are A-Changin“ (Die Zeiten ändern sich). In diesem Jahr traf das mehr als je zuvor zu. Durch die Bewältigung der globalen Pandemie und die gleichzeitige Umsetzung der Bestimmungen der EU-MDR wurde unser aller Welt auf den Kopf gestellt. Langsam aber sicher kehren wir zu einer vermeintlichen Normalität zurück, aber es gibt einige Erkenntnisse, die wir für die Zukunft mitnehmen können.

Mehr erfahren

Ohne Kompromisse: Die Entwicklung von Impfstoffen

23. März 2021

Diese Woche kündigten mehrere US-Bundesstaaten einen beschleunigten Zeitplan für die Impfreihenfolge an. Connecticut und Michigan haben erklärt, dass sich ab dem 5. April alle Einwohner ab 16 Jahren impfen lassen können. Präsident Biden hat alle Gouverneure aufgefordert, jedem Erwachsenen bis zum 1. Mai die Impfung zu ermöglichen, mit dem breiteren Ziel, das Land um den 4. Juli herum wieder zu öffnen.

Mehr erfahren

Verbesserte Kennzeichnung für Sterilbarrieresysteme

15. März 2021

Eine wichtige Funktion von Medizinverpackungen besteht darin, den Endverbraucher über das verpackte Produkt und dessen sichere Verwendung zu informieren. Die meisten von uns kennen die Symbole, die auf Medizinverpackungen zu finden sind, wie z. B. „steril“ oder CE, die medizinisches Fachpersonal effektiv über das Produkt informieren. Darüber hinaus helfen Hinweise auf das Verpackungsdesign, wie z. B. Chevron-Beutel und Daumenmulden, dem medizinischen Fachpersonal, die richtigen Öffnungstechniken anzuwenden, die für eine aseptische Präsentation erforderlich sind. Komplizierter wird es bei Verpackungen mit doppelter oder dreifacher Barriere, wenn die validierte Sterilbarriere bei der Verwendung nicht eindeutig identifizierbar ist. Zum Glück helfen die neuen Sterilbarrieresymbole der Sterile Barrier Association (SBA) dabei, genau das anzuzeigen!

Mehr erfahren

Gespräche in der Medizinproduktebranche

9. Februar 2021

„Wenn Sie sich nicht vorbereiten, bereiten Sie sich auf das Scheitern vor.“ – Benjamin Franklin

Benjamin Franklin hatte Recht. Wir müssen unsere gelernten Lektionen auf die aktuellen Aktionspläne der Branche anwenden. 

Mehr erfahren

Verpackung 101: ISO 11607

2. Februar 2021

Wenn Sie das erste Mal in der medizinischen Verpackungsbranche zu tun haben, werden Sie häufig von der ISO 11607 hören. Aber was bedeutet das und warum müssen Sie darüber Bescheid wissen? Hier nennen wir Ihnen die sechs wichtigsten Dinge, die Sie über die ISO 11607 wissen müssen. 

Mehr erfahren

Die digitale Revolution im Gesundheitswesen

19. Januar 2021

1972 führte das Regenstreif-Institut stolz die ersten elektronischen Patientenakten (Electronic Medical Records, EMRs) in Arztpraxen ein. Die elektronischen Formulare waren Vorboten der Möglichkeit, Daten zu zentralisieren, Papieraufkommen zu reduzieren oder zu beseitigen und auf Daten von mehreren Computerterminals aus zuzugreifen. Trotz der Prädikate „erstmalig“ und „einzigartig“ war die Reaktion der medizinischen Fachwelt aufgrund hoher Kosten und vieler Fragen ausgesprochen verhalten. Um 1982 verbreiteten sich PCs immer mehr und 1993 war die Geburtsstunde des Internets. Durch diese eröffneten sich Potenziale, durch die zentralisierte elektronische Aufzeichnungen die Verwaltung und die Versorgung der Patientenpflege verbessern konnten.

Mehr erfahren

MD&DI interviewt den Kommissar der FDA

3. November 2020

Wie die FDA in dem Jahr, in dem die Welt auf den Kopf gestellt wurde, weiterhin die Wissenschaft und die Daten einer Pandemie generiert, die öffentliche Gesundheit aufrechterhält und der Innovation dient.

Mehr erfahren

Dem menschlichen Faktor den nötigen Stellenwert einräumen

7. August 2020

Ein Experte übersetzt die Wunschliste von OP-Krankenschwestern und -pflegern zu Verpackungen in Roadmaps, die den Ingenieuren dabei helfen, diese Wünsche zu erfüllen.

Mehr erfahren

FDA-Pilotprogramme zur Verbesserung der Rückverfolgbarkeit

30. Juli 2020

Was passiert angesichts des FDA Title II Drug Supply Chain Security Act (DSCSA)?

Mehr erfahren

Fortschritt beim Heißsiegel erhitzt die Gemüter

28. Juli 2020

„Der Vorteil der künstlichen Intelligenz liegt in der Risikominderung“ – Kent Hevenor

Mehr erfahren

Gesundheitswesen für Selbstversorger

22. Juli 2020

Möglicherweise kennen Sie jemanden, der mit einer chronischen Erkrankung lebt, die eine kontinuierliche und regelmäßige Behandlung erfordert. Oftmals sind bei diesen Behandlungen auch Injektionen nötig. Mehr denn je werden Patienten und Familien von Besuchen in Arztpraxen auf die Selbstverabreichung von Injektionen zu Hause umgestellt.

Mehr erfahren

Wo COVID-19 und Innovation sich im Wege stehen

15. Juli 2020

Es ist kein Geheimnis, dass COVID-19 unser Leben verändert hat (und nachhaltig verändern wird), einschließlich der Art und Weise, wie wir Geschäfte machen. Jeder in jeder Branche sah sich aufgefordert, kreativ und innovativ zu werden. Restaurants haben digitale Menüs und mobile Anwendungen für Online-Bestellungen erstellt. Fitnesscenter bieten Tools für das Training zu Hause. Sogar wenn Sie Ihren Hund zum Tierarzt bringen, sieht das jetzt anders aus.

Mehr erfahren

The Ventilator Project

13. Juli 2020

Tyler Mantel, Unternehmer im Bereich der Robotik, gründet eine gemeinnützige Organisation, um während der COVID-19-Pandemie ein neues Beatmungsgerät zu entwickeln.

Mehr erfahren

New Nylon öffnet die Türen für Unternehmen, die ein Upgrade für ihre Verpackungen wünschen

30. Juni 2020

An unsere Leser … Sie wissen inzwischen, dass wir unsere Produkte niemals über PackTalk anpreisen. In diesem Blog möchten wir aufklären und inspirieren und letztendlich eine Diskussion in die Wege leiten. Aber wir brechen unsere eigene Regel für diesen Artikel. Die Gesundheitsbranche ist konservativ (zu Recht – im Gesundheitswesen geht es um das Leben von Menschen). Trotzdem freuen wir uns, wenn wir Innovationen in der Branche sehen, egal ob diese von Oliver oder von jemand anderem stammen.

Mehr erfahren

Analysten melden positive Anzeichen für die Wiederherstellung des Volumens elektiver Verfahren

16. Juni 2020

Während des Höhepunkts der COVID-19-Pandemie wurde ein Großteil der nicht dringend erforderlichen oder elektiven medizinischen Verfahren ausgesetzt. Der Wegfall von Eingriffen hatte erhebliche Auswirkungen auf die Medizinproduktebranche, und es ist immer noch fraglich, wann sich das Volumen der durchgeführten Verfahren wieder normalisieren wird.

Kyle Rose, Analyst von Canaccord Genuity, hat kürzlich eine Umfrage unter 51 orthopädischen Praxen abgeschlossen. Die Umfrage lieferte einige interessante Erkenntnisse, während Krankenhäuser damit allmählich beginnen, die Durchführung elektiver Verfahren erneut aufzunehmen. In der Umfrage wurden die Raten des Patientenvolumens in orthopädischen Praxen seit der Pandemie und die daraus abgeleiteten Auswirkungen auf Hersteller orthopädischer Geräte gemessen. 

Mehr erfahren

Eli Lilly beginnt mit der Untersuchung eines potenziellen COVID-19-Antikörpertests am Menschen

4. Juni 2020

Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt bemühen sich um eine tragfähige Behandlung für COVID-19, das weltweit bereits 370.000 Todesfälle verursacht hat und dessen Ausmaß weiter zunimmt. Eli Lilly gab kürzlich seine Fortschritte bekannt, demzufolge das Unternehmen zur Untersuchung seiner Antikörperbehandlung am Menschen übergehen wird. Das Unternehmen hat diese Behandlung aus einer Blutprobe entwickelt, die einem der ersten Patienten in den USA entnommen wurde, der sich von der durch COVID-19 verursachten Lungenerkrankung erholt hat. 

Eli Lilly erwartet die Ergebnisse seiner Studie bis Ende Juni. Lesen Sie mehr über die Behandlung hier.

Mehr erfahren

FDA genehmigt ersten COVID-19-Speicheltest für zu Hause

20. Mai 2020

Angesichts der starken Nachfrage nach COVID-19-Testkits hat die FDA neue Probenahmen zu Hause zugelassen, um den Zugang zu Tests zu erleichtern.

Mehr erfahren

COVID-19 und der Weg zur Genesung

6. Mai 2020

Da COVID-19 weiterhin Auswirkungen auf die ganze Welt hat und weiterhin US-amerikanische MedTech-Unternehmen vor Herausforderungen stellt, müssen wir am Ball bleiben. Es wird erwartet, dass der Nachfragestau aufgrund aufgeschobener medizinischer Eingriffen enorm sein wird. Ja, es bleibt kompliziert, aber die Medizinproduktebranche könnte zu Beginn der Erholung mit Engpässen konfrontiert sein.

Mehr erfahren

ISO 11607 und EU MDR: Klarheit über das Risikomanagement

29. April 2020

Ein Jahr nach der Veröffentlichung der Überarbeitungen von ISO 11607-1/2, die eine weitere Harmonisierung mit dem EU-MDR 2020 anstreben, sind neue Änderungen in Arbeit.

Mehr erfahren

Fünf pharmazeutische Trends und ihre Auswirkungen auf die Verpackung

20. April 2020

Während ein Virus derzeit unsere Aufmerksamkeit erfordert, werden chronische Krankheiten und Veränderungen in der Art und Weise, wie Medikamente verabreicht werden, auch in Zukunft noch Herausforderungen darstellen. Es ist unsere Aufgabe, uns um Beides zu kümmern.

Mehr erfahren

Vielversprechende klinische Studien in Europa zur Behandlung von COVID-19

17. April 2020

Die klinische Phase-III-Covid-19-Studie von Roche wird fortgesetzt, während der britische Premierminister Boris Johnson sich weiter von der Infektion mit dem neuartigen Coronavirus erholt.

Mehr erfahren

Innovation und Nachhaltigkeit in einem herausfordernden Umfeld

15. April 2020

Die medizinische Verpackungsindustrie weiß, dass Recycling und Wiederverwendung schwierig mit Sterilität und Humanmedizin vereinbart werden können, und das ist auch in Ordnung. Wir sind immer bereit für eine gute Herausforderung.

Mehr erfahren

Wird das Coronavirus Initiativen für nachhaltige Verpackung stoppen?

3. April 2020

Auf der einen Seite sind alle in höchster Alarmbereitschaft aufgrund der potenziellen Verbreitung von Viren, auf der anderen Seite implementieren und/oder fördern weltweit Städte die Verwendung wiederverwendbarer Verpackungen; wird der Trend zu nachhaltigen Verpackungen nachlassen? Wir befinden uns in einer beispiellosen Zeit. Während die Länder alles tun, um die Ausbreitung zu minimieren, besteht kein Zweifel daran, dass sich unsere kollektiven Kulturen durch die Auswirkungen dieser Pandemie verändern werden.

Mehr erfahren

Der Krieg gegen das neuartige Coronavirus

1. April 2020

Da 265 Millionen Amerikaner in 32 Bundesstaaten unter der Devise „Bleib zu Hause“ leben, verdunkeln sich auch die wirtschaftlichen Aussichten der USA im Zuge der steigenden Zahlen von COVID-19-Fällen und Todesfällen. Während der Kongress ein beispielloses Konjunkturpaket umsetzt, um Lohn- und Geschäftsverluste einzudämmen, stehen sowohl der Privatsektor als auch Regierungsbehörden auf verschiedenen Ebenen vor einer weiteren Herausforderung der Corona-Ära: Unterbrechungen der Lieferkette in wichtigen Sektoren wie der Herstellung im Gesundheitswesen. Mit dem Defence Production Act will die Trump-Administration die Produktion von Artikeln beschleunigen, die Krankenhäuser überall dringend benötigen. Aber wird dieser Schritt erfolgreich sein, um Engpässe in unserer vernetzten, globalisierten Welt der Produktion zu beseitigen?

Mehr erfahren

Der Verpackungsaspekt bei Drive-in-Tests

31. März 2020

Unter den Hunderten von Artikeln, die sich mit COVID-19 beschäftigen, haben Sie sicherlich das hohe Augenmerk auf die Maßnahmen zum Testen auf das Virus bemerkt. In jeder Hinsicht werden erhebliche Mittel in diese wichtigen Bemühungen investiert. Neben Quarantäne, sozialer Distanzierung und Arbeit von zu Hause aus spielt die Verfügbarkeit von Tests eine wichtige Rolle bei der Verlangsamung der Verbreitung von COVID-19. Verpackungen sind in Bezug auf Tests gleichermaßen wichtig, um die Produktqualität und -leistung sicherzustellen, da die resultierenden Daten die Informationen sind, die politische Entscheidungsträger und Gesundheitsdienstleister heranziehen, um ihre Entscheidungen zu begründen.

Mehr erfahren

Allianz im Kampf gegen COVID-19

23. März 2020

Thermo Fisher Scientific, die Mayo Clinic und Roche erhalten die FDA-Zulassung, um im Kampf gegen COVID-19 zu helfen.

Mehr erfahren

Prüfung der Versiegelungsfestigkeit: Ist 1 Pfund immer noch die Ziel-Metrik? ASTM-WK57656-Update

13. März 2020

Vor einigen Jahren begab ich mich im Namen von Verpackungsspezialisten weltweit auf eine Mission, den 1-Pfund-Standard für die Prüfung der Versiegelungsfestigkeit zu validieren oder als unzureichend zu entlarven. So lange ich mich erinnern kann, hat es sich dabei stets um ein beliebtes Thema für Gespräche und Diskussionen in jeder Zusammenkunft oder Treffen mit erfahrenen und frischen Verpackungsingenieuren gehandelt. Wir diskutieren, woher der 1-Pfund-Standard stammt, warum 1 Pfund zur Ziel-Metrik wurde und ob 1 Pfund für jede Verpackung da draußen das richtige Maß ist.

Mehr erfahren

Krankheiten so schnell behandeln, wie es das Leben vorgibt?

31. Januar 2020

„Es ist eine große Veränderung. In Bereichen mit hohem ungedeckten Bedarf ist die FDA scheinbar bestrebt, diese Menschen so schnell wie möglich mit Medikamenten zu versorgen.“

–Alethia Young, Biotechnologieanalystin, Cantor Fitzgerald

Mehr erfahren

160 Jahre Ethylenoxid

20. Januar 2020

Die Diskussion der Branche über eine Zukunft mit weniger oder ganz ohne EtO-Sterilisation geht weiter. Es handelt sich dabei um eine grundlegende Veränderung, obwohl die Kontroverse erstmalig bereits vor Jahrzehnten aufgetreten ist. Seitdem im Jahre 1928 entdeckt wurde, dass die gasförmige Verbindung ein wirksames Insektizid ist, ist eine Menge Zeit vergangen. Ethylenoxid (EtO) erlangte schnell eine herausragende Rolle bei der Desinfektionsbegasung von Krankenhauszimmern und der Behandlung von Truppenrationen im Zweiten Weltkrieg. Diese Erfolge haben zweifellos die Ausweitung des Einsatzes von EtO auf den medizinischen Bereich, genauer gesagt, die Sterilisation von Instrumenten, vorangetrieben.

 

Mehr erfahren

Machen Sie's smart! Pairing-Technologie mit Überwachung des Gesundheitszustands

16. Januar 2020

Allzu häufig hören wir in den Schlagzeilen von Nachrichten, in denen aus dem einen oder anderen Grund die alternde Bevölkerung erwähnt wird. Dies kommt fast genauso häufig vor wie Nachrichten über medizinische oder pharmazeutische Durchbrüche, die neue Hoffnungen auf eine Verbesserung der Lebensqualität oder sogar auf eine Verlängerung der Lebenserwartung wecken.

Mehr erfahren

Wenn Innovation und Komfort aufeinandertreffen: Lieferung von rezeptpflichtigen Medikamenten per Drohne

8. Januar 2020

Für mich war meine Zeit und die Frage, wie ich sie verbringe, noch nie so wertvoll wie jetzt, da ich berufstätig bin und ein Kind habe. Es gibt so viele Dinge, die ich versuche in die paar Stunden am Tag zu zwängen, die ich mit meinem Sohn vor dem Zubettgehen verbringen kann, und das Letzte, was ich tun möchte, ist, diese Freizeit mit Besorgungen zu verbringen (ganz zu schweigen davon, wie schwierig es ist, Besorgungen mit einem Kleinkind zu machen). Ich habe versucht, alles so weit wie möglich zu vereinfachen und dabei die Kurzstopps zu vermeiden, die ich zuvor gemacht habe.

 

Mehr erfahren

Blow-Fill-Seal-Technologie innoviert die pharmazeutische Herstellung

17. Dezember 2019

Mit der zunehmenden Beliebtheit der Blow-Fill-Seal-Fertigungstechnologie (BFS) sind Hersteller von Pharmazeutika und Biologika gezwungen, sich neuen Herausforderungen im Bereich der Reinheit zu stellen.

Mehr erfahren

Haben Einmal-Verpackungen noch Zukunft?

10. Dezember 2019

Neuere Versorgungsstandards konzentrieren sich zunehmend auf die personalisierte Behandlung, selbst auf dem Niveau eines einzelnen Patienten. Genetische Merkmale und andere einzigartige individuelle Faktoren bilden die Grundlage für das Krankheitsmanagement. Diese Fortschritte stellen die Arzneimittelhersteller hinsichtlich der Formulierung, Verpackung, Kennzeichnung, der Vertriebskanäle und der Patientensicherheit sowie der Verpackung dieser Arzneimittel vor neue Herausforderungen.

Ganz zu schweigen vom wachsenden Druck für nachhaltige Verpackungspraktiken.

Mehr erfahren

4 (1/2) Verpackungstrends von der Compamed 2019

5. Dezember 2019

Letzte Woche habe ich das europäische Team von Oliver auf der Compamed 2019 in Düsseldorf besucht. Die Veranstaltung ist eine der größten Branchenmessen des Jahres und Teil einer größeren Messe namens Medica. Für mich ist eine Messe mit diesem Ausmaß bereits fast ZU groß. Trotzdem war es interessant, durch die 17 (!) verschiedenen Hallen zu gehen, um die neuesten Trends im Gesundheitswesen zu entschlüsseln. Während der 25.000 Schritte, die ich auf der Messe zurückgelegt habe, sind mir vier Trends aufgefallen:

Mehr erfahren

Sterilisation und die FDA-Innovations-Herausforderung

7. November 2019

Mittlerweile sind wir alle mit der jüngsten Diskussion um Sterilisation in der Medizinproduktebranche vertraut. Ethylenoxid oder EO ist die beliebteste Sterilisationsmethode in der Branche und macht etwa die Hälfte des Marktes aus. EO ist ein farbloses Gas und eine langfristige Exposition kann ernsthafte Gesundheitsrisiken mit sich bringen. Einige US-Kommunen, die in unmittelbarer Nähe oder Umgebung zu EtO-Sterilisationsanlagen liegen, sind zunehmend besorgt, was letztendlich die FDA zum Handeln zwingt. 

Mehr erfahren

Sind Sie bereit für die Medizinprodukterichtlinie?

18. Oktober 2019

Wenn Sie ein Medizinproduktehersteller (MDM) sind oder in einer Zulieferbranche für den globalen Medizinproduktemarkt tätig sind, kennen Sie wahrscheinlich das Datum 15. Mai 2020. Dann endet die dreijährige Übergangsphase für das rechtsverbindliche Medizinproduktgesetz (Medical Device Regulations, MDR) (mit Beschluss des Europäischen Parlaments von 2017). Jeder MDM, der Produkte in der EU vermarktet, ist von der MDR betroffen.

Mehr erfahren

Auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie Olivers PackTalk-Blog unten, um stets über innovative Technologien und Produkte sowie Branchentrends auf dem Laufenden zu bleiben.