Isotech® Transferport-Beutel

Isotech-Beutel dienen als Schutzbarriere für Ihr Produkt und wurden für den Einsatz mit aseptischen Systemen wie Barriereisolatoren und automatischen Abfüllanlagen entwickelt. Die in einer Reinraumumgebung hergestellten Beutel ermöglichen es Herstellern außerdem, große Mengen parenteraler Verpackungskomponenten wie Stopfen und Fläschchen in einem flexiblen, hochfesten Beutel zu sterilisieren, zu versenden und zu liefern. Transferbeutel, Portbeutel und Abfallbeutel sind für Anwendungen in den Bereichen Biotechnologie und Arzneimittelverabreichung/Pharmazie bestimmt.

Sterilisierungsmethoden

  • Elektronenstrahlung
  • EO
  • Gammastrahlung
  • Dampf/Autoklav

Verfügbare Funktionen

  • Port-Einheit

Fordern Sie ein kostenloses Muster an.

Um ein kostenloses Muster zu bestellen, geben Sie bitte Ihre Kontaktinformationen an und wählen Sie ein Produkt aus.

Häufige Herausforderungen bei Verpackungen

Kürzlich veröffentlichte Artikel

COVID-19-Update

An unsere geschätzten Kunden:

Lassen Sie mich zunächst Folgendes sagen: Ich hoffe, dass es Ihnen und Ihren Familien, Freunden und Kollegen in dieser schwierigen Zeit gut geht und dass Sie sicher und gesund sind. Wir wissen, dass viele Angehörige der Gesundheitsberufe an vorderster Front gegen COVID-19 kämpfen, ...

Erfahren Sie mehr
1 lb Seal Strength

Prüfung der Versiegelungsfestigkeit: Ist 1 Pfund immer noch die Ziel-Metrik? ASTM WK57656 U ...

Vor einigen Jahren begab ich mich im Namen von Verpackungsspezialisten weltweit auf eine Mission, den 1-Pfund-Standard für die Prüfung der Versiegelungsfestigkeit zu validieren oder als unzureichend zu entlarven. So lange ich mich erinnern kann, hat es sich dabei stets um ein beliebtes Thema für Gespräche und Diskussionen in jeder Zusammenkunft gehandelt ...

Erfahren Sie mehr