PackTalk is a blog for the Healthcare Packaging Industry

MD+DI – Drei Tipps zum Verpacken von Medizinprodukten für ein erfolgreiches Ergebnis


Veröffentlicht am 3. Mai 2019

Die Verpackung von Medizinprodukten ist ein wichtiger Aspekt für die sichere Bereitstellung Ihres Produkts auf dem Markt. Zweifellos kann jedoch der Prozess für Produktehersteller ein wenig verwirrend und komplex sein. Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Unterstützung von Produkteherstellern bei ihren Lösungen bei der Verpackungsentwicklung erteilen wir die folgenden drei Tipps für eine erfolgreiche Verpackungsentwicklung, um kostspielige und zeitaufwendige Fehler zu vermeiden.


Bemerkungen (0)

Verwandte Artikel

Wishes for the Chinese Lunar New Year of the Ox

25. Februar 2021

Our team in China, along with many people around globejust celebrated the 2021 Spring Festival and entered the Lunar New Year, the Year of Ox. Ox is one of China’s Zodiac and in Chinese culture the ois a hard-working and docile animal. Isymbolizes...

Mehr erfahren

Opportunities in Optimizing Pouch Design

25. Februar 2021

What comes to mind if I ask you to think of a medical sterile barrier pouch? Whether you’re new to or experienced in healthcare packaging, I bet a chevron seal is the image that pops into your head. It is, after all, the go-to design across the industry, for...

Mehr erfahren

Conversations in the Medical Device Industry

25. Februar 2021

“By failing to prepare, you are preparing to fail.” - Benjamin Franklin

Benjamin Franklin was right. We must apply lessons learned to current industry action plans. 

For nearly a year, the majority of published content (professional or leisure) has...

Mehr erfahren

Auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie Olivers PackTalk-Blog unten, um stets über innovative Technologien und Produkte sowie Branchentrends auf dem Laufenden zu bleiben.