PackTalk ist ein Blog für die medizinische Verpackungsindustrie

Gespräche zum fortgeschrittenen Recycling beginnen hier


Veröffentlicht am 28. März 2022

Die Steigerung der Nachhaltigkeit bei der Entwicklung medizinischer Produkte und Verpackungsprozessen kann sich anfühlen, als würde man versuchen, den Mount Everest in einem Paar Turnschuhen zu besteigen. In unserer Branche dominieren oftmals „Unikate“. Unsere Materialanforderungen sind anspruchsvoll, oft ungewöhnlich und strikt. Unsere Endverbraucher sind Patienten, daher haben Sicherheit und Sterilität höchste Priorität. Diese Tatsachen schließen viele erneuerbare Ressourcen aus, die anderen Herstellern von Konsumgütern zur Verfügung stehen.  

Die Branchen Medizin und Pharma kommen ohne Kunststoffe zumindest heute nicht aus. Und neue Kunststoffe, die vollständig von fossilen Brennstoffen abhängig sind, sind für sich genommen problembehaftet. Dennoch haben Kunststoffe oftmals hinsichtlich des niedrigsten CO2-Fußabdrucks die Nase vorn. Die Umweltauswirkungen aller Kunststoffe sind jedoch nicht zu vernachlässigen. Auch wenn das Recycling von Kunststoffabfällen im Gesundheitswesen eine große Herausforderung bleibt, müssen wir weiter forschen und nach oben streben – bis wir den Gipfel erreichen.  

Diese Fakten und Bestrebungen machen das neue Whitepaper über das Pilotprojekt zum fortgeschrittenen Recycling vom Healthcare Plastics Recycling Council lesenswert. Es analysiert alles, vom Kunststoffmarkt und von der Dynamik bis hin zu fortschrittlicher Recyclingtechnologie und spezifischen Kunststoffverpackungen für das Gesundheitswesen, und erinnert uns daran, dass Fortschritt möglich ist, solange die Innovation anhält.  

Dieser Leitfaden wurde für Krankenhäuser, Medizinproduktehersteller und fortschrittliche Recyclingunternehmen verfasst und bringt Stakeholder zusammen und stellt Initiativen vor, die uns helfen können, unsere Ziele zu erreichen.   

Die zentralen Thesen sind: 

  • Für Krankenhäuser – da 90 % der Kunststoffe im Gesundheitswesen mit zwei oder mehr fortschrittlichen Recyclingtechnologien verarbeitet werden können, ist der Sortierbedarf möglicherweise minimal. 

  • Für Medizinproduktehersteller – „Recyclebares Design“ wird die Fähigkeit der Gesundheitsbranche verbessern, recycelbare Kunststoffrohstoffe bereitzustellen, die Marktnachfrage steigern und dazu beitragen, Kostensteigerungen zu kontrollieren. Die Recyclingfähigkeit von Produkten und Verpackungen sollte sowohl vom Standpunkt mechanischer als auch fortgeschrittener Recyclingverfahren betrachtet werden.

  • Für fortgeschrittene Recyclingunternehmen – ein typischer gemischter Strom von Kunststoffverpackungsmaterialien für das Gesundheitswesen ist ein akzeptables Ausgangsmaterial für viele fortschrittliche Recyclingtechnologien.

 Vielen Dank, HPRC, für das Hervorheben der Erkenntnisse über das Recycling von Kunststoffen im Gesundheitswesen, für die wir uns gemeinsam einsetzen, um eine nachhaltige Zukunft zu erreichen. 

FOTOQUELLE: American Chemistry Council


Bemerkungen (0)

Verwandte Artikel

From Finger Prick to Automation: How Technology Has Changed Millions of Lives

1. Oktober 2022

The chance to improve the lives of people dealing with medical conditions is just one of the many rewards of being a part of the medical industry. Companies whose work support pharma and medical device developers, like packaging, contribute the practical...

Mehr erfahren

When will the supply chain recover?

1. Oktober 2022

If you remember the summer and fall of 2020, when people were still adjusting to their new post-COVID-19 “normal”, you remember how hard it was to find certain things. People were spending a lot more time at home, which caused a surge in demand for things...

Mehr erfahren

Packaging Insights from a Cardiovascular Simulation Center

1. Oktober 2022

Surgical simulation centers serve as a critical tool for healthcare professionals, offering a means for education, training, and practice for a variety of surgical scenarios in a realistic operating room environment. But these centers can also function as an...

Mehr erfahren

Auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie Olivers PackTalk-Blog unten, um stets über innovative Technologien und Produkte sowie Branchentrends auf dem Laufenden zu bleiben.