PackTalk ist ein Blog für die medizinische Verpackungsindustrie

Vielversprechende klinische Studien in Europa zur Behandlung von COVID-19


Veröffentlicht am 17. April 2020

Die klinische Phase-III-Covid-19-Studie von Roche wird fortgesetzt, während der britische Premierminister Boris Johnson sich weiter von der Infektion mit dem neuartigen Coronavirus erholt.

Da Großbritannien mit hohen Fallzahlen und der lebensbedrohlichen Erkrankung seines eigenen Premierministers mit Covid-19 konfrontiert ist, besteht eindeutig kein größerer Bedarf als die Genehmigung lebensrettender Behandlungen, die dem weltweiten Markt zur Verfügung stehen. Roche ist weiterhin ein wichtiger Akteur, da die Pharmaindustrie im Kampf gegen die Pandemie mit weltweit führenden Regulierungsbehörden zusammenarbeitet.

Im März berichtete die Pharma Times, dass Roche (zusammen mit dem französischen Partner Sanofi, Eusa Pharma und Regeneron aus den USA) die Zulassung für die Durchführung einer klinischen Phase-III-Studie (COVACTA) erhalten hat. Die Aufnahme von 330 Patienten aus der ganzen Welt begann Anfang April, wobei bisher sechs Patienten aus Spanien und den USA aufgenommen wurden. Geeignete Patienten müssen mit einer „schweren“ Covid-19-Pneumonie ins Krankenhaus eingeliefert werden, um für die von der FDA unterstützte Studie in Betracht gezogen zu werden.

Actemra/RoActemra wurde bereits im Rahmen des durch das NHC am 3. März 2020 veröffentlichten chinesischen Covid-19-Behandlungsplans verwendet. Bestehende unabhängige Studien zur Verwendung dieses Arzneimittels bei Covid-19-Patienten liefern nur begrenzte veröffentlichte Ergebnisse, wie beispielsweise einen Bericht von drei Patienten über die wesentliche Verbesserung in einem Krankenhaus in Neapel, Italien, die dann in anderen italienischen Krankenhäusern ausprobiert wurde. Dies wird die erste gut kontrollierte, globale Studie sein, die die Sicherheit und Wirksamkeit klinisch untersucht. Die Studie ebnet den Weg, Actemra/RoActemra als praktikable Behandlung für Patienten mit schweren Fällen von Covid-19 zu bestätigen oder zu widerlegen.

Lesen Sie hier mehr:

 


Bemerkungen (0)

Verwandte Artikel

How to Approach Curving or Coiling Long Catheters

14. Mai 2022

Long catheter systems can be a complicated problem when it comes to package design. As the name suggests, they are long and awkward to handle for manufacturing personnel, storage facilities, and end users. Considering alternative packaging configurations,...

Mehr erfahren

"Time is Brain" - A Lesson from Cath Lab Veterans

14. Mai 2022

In our articles, we often focus on doctors and nurses, but there are so many people in other settings that support life changing procedures. This article is for them, with a specific focus on Registered Radiologic Technologists (RT), and the important role...

Mehr erfahren

Standort im asiatisch-pazifischen Raum bereitet sich auf neue Herausforderungen vor

14. Mai 2022

Die Gesundheitsverpackungsindustrie im asiatisch-pazifischen Raum erlebt weiterhin ein unglaubliches Wachstum, wobei Innovation, Nachhaltigkeit und Markteinführungsgeschwindigkeit höchste Priorität haben. Wie werden die Prioritäten für 2022 und die Zukunft aussehen, wenn die Beschränkungen im Zusammenhang mit Covid-19 endlich gelockert werden …

Mehr erfahren

Auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie Olivers PackTalk-Blog unten, um stets über innovative Technologien und Produkte sowie Branchentrends auf dem Laufenden zu bleiben.